Pulse Techniques Pultec EQP-1

Nach unten

Pulse Techniques Pultec EQP-1

Beitrag  Marc am Sa Feb 23, 2008 3:31 pm



Gene Shenk und Ollie Summerland entwickelten 1951 den ersten passiven Tube Progamm EQ mit zwei Bändern , der das gerne auch im Mastering wegen seiner analogen Färbung, eingesetzt wird.
Heute gibt es Nachbauten von z.B. Manley Gyraf, DIY-Gallery oder das Plugin für die UAD Karte.
Ein gebrauchter original Pultec ist heute unter 2500 Euro wohl nicht mehr zu bekommen.


Zuletzt von Marc am Mi Dez 23, 2009 4:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Marc
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 261
Ort : Eitorf
Anmeldedatum : 15.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://samplestore.de

Nach oben Nach unten

Re: Pulse Techniques Pultec EQP-1

Beitrag  skyfryer am Mi März 05, 2008 8:02 pm

Von denen wird schon viel im Web berichtet.NUr bekommt man sie leider nur noch selten.
Wie sind denn die Nachbauten klanglich ?

skyfryer
Newbie
Newbie

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 01.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Pulse Techniques Pultec EQP-1

Beitrag  Marc am Do März 06, 2008 12:38 pm

Ich hab hier einen von µ Steffen Müller und der ist ne Wucht. Hab da keinen vergleich zu Original aber was er macht ist klasse. Runden wuchtigen Bass und Seidige Höhen.
Schau mal unter Mein Studio MMB Soundschmiede da kannst ihn sehen.
avatar
Marc
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 261
Ort : Eitorf
Anmeldedatum : 15.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://samplestore.de

Nach oben Nach unten

Re: Pulse Techniques Pultec EQP-1

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten